Der GRenzbote

Zur Homepage der
Ev.-altref. Kirche
im neuen Fenster

wird 14-tägig herausgegeben von der
Synode der Evangelisch-altreformierten Kirche in Niedersachsen

und steht unter der Schriftleitung von

Pastor Fritz Baarlink
Mühlenstr. 26
49828 Neuenhaus-Veldhausen
Tel.: +49-5941-4462
e-mail: grenzbote@altreformiert.de

Sie können alle Nummern des aktuellen Jahrgangs abrufen.

Außerdem im Archiv:
1998 (ab September)
und die kompletten Jahrgänge
1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 |
2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 |
2009 | 2010 | 2011 | 2012


Ab Januar 2013 ist der Grenzbote nur noch in Auszügen im Internet zu finden.
Die ungekürzte PDF-Datei kann per Email bezogen werden.
Das Abonnement kostet (wie die Printausgabe für Selbstabholer) 25,- Euro, zu bestellen bei Johann Vogel:
abo-grenzbote@altreformiert.de

Nach Erhalt einer Rechnung und der Überweisung des Betrages auf das Konto Nr. 100 30 37 bei der Kreissparkasse Nordhorn (BLZ 267 500 01) wird der Grenzbote an die von Ihnen genannte Emailadresse zugeschickt.
 



Nr. 7 (7. April 2013):

  • Ein Leben in Freiheit und Würde - Frage 1 (Andacht von Daniel Metelerkamp, Holthusen)
  • Im Strom der Zeit: Die Musik macht den Ton
  • Termine zum Jubiläum des "HK"
  • Studienfahrt: Auf den Spuren des Heidelberger Katechismus
  • Die "Vierte Frage"
  • Glaube ist eine Entscheidung
  • Vierte Frage beibehalten!
  • Ethik am Beispiel Landwirtschaft
  • Bunde: "Auszeit"
  • Nordhorn: Gemeindetag
  • Emlichheim: Nahwärmeanschluss
  • Laar: Offene deutsch-niederländische Gesprächsabende
  • Aus den Kirchenbüchern
  • Pastor Lüchtenborg in den Ruhestand verabschiedet
  • ACK in Deutschland: neuer Vorstand


Nr. 6 (24. März 2013):

  • ER – Jesus Christus – für uns. Jesaja 53,4a (Andacht von Gerrit Jan Beuker, Laar)
  • Im Strom der Zeit - Jugendarbeit: quo vadis?
  • Rasta-Locken und christlicher Glaube
  • Christenverfolgung (2): Nigeria
  • Synodalverband Bentheim: Im Zentrum stand die Visitation
  • Auch das noch: Missverständnis
  • Nachruf für Gerhard Konjer
  • Christen und Muslime: "Begegnung ist möglich"
  • Luftballon landete in Schleswig-Holstein
  • 25 Jahre Arbeitskreis Leben
  • Diakonieausschuss
  • Freiwilligenprojekte 50 + in Europa
  • Bad Bentheim: Infoabend für Niederländer
  • Ihrhove: ostfriesischer KU-Tag
  • Laar: ökumenischer Kirchenbote
  • Aus den Kirchenbüchern


Nr. 5 (10. März 2013):

  • Siehe, es ging ein Sämann aus, zu säen … Matthäus 13,3–8 (Andacht von Broder D. Balzer, Weener)
  • Im Strom der Zeit: Fremd
  • Abendmahl: Wer bestimmt die Gästeliste?
  • Zwei Leserbriefe über die "vierte Frage": "Ja, ICH will ein Leben mit Gott" / Das Elend mit dem Elend
  • Auch das noch: Bruder Josef und seine Katze
  • Missionarische Gemeinde / Gemeindegründungen sind keine Lösung
  • Der Grenzbote entsteht
  • Niedergrafschaft: Lektorenausbildung
  • Laar: Mittwochstreff
  • Nordhorn: Wiggers wechselt nach Nordhorn
  • Glaubenskurs "Spur8" in Veldhausen
  • Psalmensingen in Nordhorn
  • Johannespassion am 24. März in Nordhorn


Nr. 4 (24. Februar 2013):

  • (K)Ein Spiel: Reise nach Jerusalem - Mk.8,27–33 (Andacht von Christoph Heikens, Hoogstede)
  • Im STrom der Zeit: Fürbitte für verfolgte Christen
  • Stimmen zum Heidelberger Katechismus
  • Die „Vierte Frage“: Was meinen Betroff ene?
  • Weltgebetstag aus Frankreich
  • Missionarische Gemeinde
  • Aus den Gemeinden: Ihrhove, Jugendgottesdienst / Hoogstede, Gottesdienstwerkstatt / Nordhorn, Allianzgebetswoche
  • Klausenburg: Alfred Alsmeier vertrat die Altreformierten bei Bischofseinsetzung
  • Aus den Kirchenbüchern
  • 490 868 Päckchen bei „Weihnachten im Schuhkarton“
  • KOMMT, SINGT MIT UNS – vom Genfer Psalm bis zum neuen geistlichen Lied! „Reformiertes Blech & Band“ am 10. März in Emlichheim


Nr. 3 (10. Februar 2013):

  • Narren um Christi willen - 1.Kor.4,10 (Andacht von Annegret Lambers, Veldhausen)
  • Im Strom der Zeit: Ansprüche an Kirchenratsmitglieder
  • Leserbrief: Statistik 2012 - Kirche und Öffentliches Glaubensbekenntnis
  • „Wer die Geschichte nicht kennt, läuft Gefahr, sie zu wiederholen“ Gegen das Vergessen – Konfirmandentag in Neuenhaus am 28. Januar 2013
  • Laar: Wahlmodus
  • Uelsen/Ihrhove: Lautsprecheranlage
  • Nordhorn: Wahlvorschlag Pastor Dieter Wiggers
  • Hoogstede: Chor als Projekt
  • Wilsum: „Wohl bekomm‘s Team“
  • Wilsum: Eindrücke aus Sambia
  • Mit Trompeten und Posaunen!
  • Kató Béla neuer Bischof in Klausenburg
  • Informationsabend für die Missionsbeauftragten der Gemeinden in der Grafschaft Bentheim


Nr. 2 (27. Januar 2013):

  • Hoffnung unter Wüstensträuchern. 1.Könige 19,1–8 (Andacht von Heinrich Lüchtenborg, Wuppertal)
  • Kirchen setzen auf klimafreundlichen Strom - Eine "Gretchenfrage": Wie hältst Du es mit der Energiewende?
  • Stimmen zum Heidelberger Katechismus
  • Christenverfolgung: ...wenn ein Glied leidet, leiden alle mit
  • Das Jahrbuch "Märtyrer 2012" ist erschienen.
  • Christenverfolgung (1): Ägypten
  • 25 Jahre Pastor, 25 Jahre in Nordhorn
  • Gedenken - Konfirmandentag in Neuenhaus
  • Hoogstede: Musikteam
  • Werbung im Internet
  • Johann Weusmann wechselt ins Rheinland


Nr. 1 (13. Januar 2013):

  • Darum sage ich euch: „Sorget nicht (?!) um euer Leben …“ Matthäus 6, 25
  • Neu: Redaktion, Layout und Akzente - Der Grenzbote startet durch und will überleben
  • 450 Jahre Heidelberger Katechismus
  • 25 Jahre Gemeinsamer Ausschuss - Reformiert-altreformierte Gespräche werden auf kirchenleitender Ebene fortgesetzt
  • Leserbrief: „Okkultismus“ im Grenzboten vom 28.10.2012
  • Entdeckungen im Land des Glaubens - Veldhauser Kirchengemeinden planen Glaubenskurs
  • Statistik 2012